Gesundheitsbestätigung, Lüften im Klassenzimmer


Liebe Eltern,

bitte denken Sie daran, Ihrem Kind nach den Herbstferien die ausgefüllte Gesundheitsbestätigung in die Schule mitzugeben, in der Sie bestätigen, dass Ihr Kind gesund ist, keinen Kontakt zu einem an Covid-19 Erkrankten hatte, bzw. Sie sich nicht in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Eine Kopie erhalten Sie in der Postmappe Ihres Kindes.

Bei Krankheitsanzeichen bleibt Ihr Kind zu Hause, gegebenenfalls nehmen Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt Kontakt auf. Denken Sie bitte daran, Ihr Kind dann telefonisch zu entschuldigen. Bei Corona-Verdacht sind Sie verpflichtet uns diesen umgehend zu melden, damit wir weitere Maßnahmen ergreifen können.

 

Weiterhin verschärft sich die Corona-Lage. Weiterhin gelten daher die Hygiene und Abstandsregeln. Alle ausführlichen Information finden Sie unter www.km-bw.de.

Das Lüften war schon bisher ein wichtiger Bestandteil der Hygiene-Regeln. Dies dient dazu, die Luft in den Zimmern regelmäßig auszutauschen. Durch die kalte Jahreszeit werden wir nun alle 20 min für 3-5 min lüften.

Da es dadurch in den Zimmern schnell kühl wird, bitten wir Sie Ihre Kinder im „Zwiebel-Look“ warm anzuziehen, so dass es sich entsprechend an- oder ausziehen kann. Geben Sie Ihrem Kind eine weitere Fleecejacke oder Strickjacke mit, damit es diese auch gerne für die Zeit des Lüftens überziehen kann.

Um Kontakte und Menschenansammlungen zu meiden bitte ich Sie, Ihre Kinder außerhalb des Schulhofs abzuholen (Weg an der Enz, Klettergerüst, Bushaltestelle, Ampel etc.). Das macht das Abholen, Bringen und Aufstellen für alle übersichtlicher und sicherer. Bitte denken Sie außerdem an die Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände.

 

 

Ich danke Ihnen für Ihre Mithilfe und wünsche Ihnen und Ihren Familien, dass Sie gesund bleiben.

 

Annette Bothe, stellv. Schulleitung

Kalender-Events

    Keine Veranstaltungen