Schülerhaus


Bis zu 60 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 2 bis 4 der Insel-Grundschule können am „Schülerhaus“ teilnehmen.

Nach dem (kostenpflichtigen) warmen Mittagessen gibt es eine Hausaufgabenbetreuung und bis 14.30 Uhr ein pädagogisch begleitetes Freizeitangebot.

Außerdem gibt es eine Förderung in Kleingruppen.

Wenn Sie Ihr Kind im Schülerhaus anmelden wollen, fragen Sie bei der Klassenlehrerin nach, ob es zur Zeit freie Plätze gibt.

Die Klassenlehrerin erklärt Ihnen dann, wie Sie ihr Kind anmelden können.

Ausführliche Informationen zum Schülerhaus der Stadt Pforzheim (Amt für Bildung und Sport – Abteilung Schulen und Bildung):

 Der Schulentwicklungsplan der Stadt Pforzheim sieht für die Insel-Grundschule die Einrichtung einer Ganztagsschule vor. Dazu sind bauliche Maßnahmen erforderlich, da die Ganztagsschule im derzeitigen Gebäudebestand nicht untergebracht werden kann. Im Rahmen der Umsetzung des Insel-Campus sollen die räumlichen Voraussetzungen geschaffen werden. In einem ersten Schritt sollen die Mensa für den Ganztagsbetrieb sowie eine Sporthalle auf dem Schulareal für die drei „Insel-Schulen“ umgesetzt werden.

Die Umsetzung der baulichen Maßnahmen ist mit großen Investitionen verbunden und wird mehrere Jahre in Anspruch nehmen. Daher wurde im Übergang zur Ganztagsgrundschule das kommunale Betreuungsangebot „Schülerhaus Insel-Grundschule“ eingerichtet.

Ähnlich dem pädagogischen Konzept an eingerichteten Ganztagsschulen ist die Zusammenarbeit zwischen den Betreuungskräften und allen weiteren Akteuren der Insel-Grundschule von einer engen Verzahnung geprägt. Ziel ist es die Bildungschancen und die Sprachfertigkeit der im betroffenen und belasteten Sozialraum lebenden Kinder weiter zu verbessern.

Das im Rahmen des Förderprogramms „Pakt für Integration“ entwickelte und zwischenzeitlich durch den Gemeinderatsbeschluss vom 15.02.2022 verstetigte Betreuungsangebot „Schülerhaus an der Insel-Grundschule“ wird in den mobilen Klassenzimmern und dem Speiseraum in der Containeranlage auf dem Insel-Schul-Areal durchgeführt. Bis zu 60 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 2 bis 4 der Insel-Grundschule können am „Schülerhaus“ teilnehmen. Das mit der Schulleitung abgesprochene Betreuungsangebot sieht eine Doppelnutzung der der Insel-Grundschule zugeordneten Schulräume vor und beginnt nahtlos nach Unterrichtsende. Es beinhaltet ein kostenpflichtiges, warmes Mittagessen, eine Hausaufgabenbetreuung und bis derzeit 14.30 Uhr ein pädagogisch begleitetes Freizeitangebot. Das Mittagessen findet in zwei Schichten statt, wobei die Teilnahme für die Schülerinnen und Schüler ein wichtiger Bestandteil des Betreuungskonzeptes darstellt. Als weiteren Baustein unterstützen die Betreuungskräfte in enger Kooperation mit den Lehrkräften im Unterricht förderbedürftige Schülergruppen. Diese Förderung in Kleinstgruppen kann sich bei Bedarf und gegebenen personellen Kapazitäten nach der Hausaufgabenbetreuung fortsetzen.

Das Betreuungsteam:

Tel: 07231 / 39 17 07
E-Mail: Barbara.Teufel@stadt-pforzheim.de
Bürozeiten Schülerhaus (Erreichbarkeit):
Mo – Fr: Von 8:00 bis 10:00 nach Vereinbarung

 

E-Mail: Nahed.Awada-Jrade@pforzheim.de

Fatima Bouamra
E-Mail: Fatima.Bouamra@pforzheim.de

Sandra Martins
E-Mail: Sandra.Martins@pforzheim.de